Ein Web-Content-Management-System, oder WCMS, ist ein System zur Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Webinhalte. Diese Webinhalte können aus Texten, Bildern und vielem mehr bestehen.

Ein oder mehrere Redakteure können ein solches System in den meisten Fällen ohne Programmier- oder HTML/CSS-Kenntnisse bedienen. Bei einem WCMS wird von einem dynamischen Webauftritt gesprochen. Dynamisch aus der Tatsache, dass die Inhalte (Texte, Bilder usw.) beim Aufruf der Website aus einer Datenbank geholt werden und zu einem HTML/CSS Dokument zusammengestellt werden.

TYPO3 ist ein freies Web-Content-Management-System (WCMS), das ursprünglich von Kasper Skårhøj entwickelt wurde.

Das WCMS TYPO3 hat die Vorteile, dass durch die Trennung vom Design und Inhalt eine Vereinheitlichung und Vereinfachnung der Websitewartung mit sich bringt.

Dadurch, das TYPO3 ein Open-Source Projekt ist, sind zahlreiche Entwickler auf der ganzen Welt an der Weiterentwicklung bemüht.

Wir haben in diesem Zusammenhang das Projekt TYPO34YOU lanciert. Sehen Sie sich ruhig auf der Projekt-Website von TYPO34YOU um oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.